Schlagwort: Sightseeing

Gastbeitrag – Where America’s Day Begins – GUAM

Katrin und Peter starteten ihren Urlaub in Hong Kong, wo sie nach 5 Tagen mit United Airlines auf Guam weiterreisen wollten. Mit 22h Verspätung, durch eine defekte Maschine in Hong Kong und einen Umweg über Tokyo landeten die beiden schlussendlich am Antonio B Won Pat International Airport auf Guam und haben ihre Geschichte über die geheimnisvolle Insel für uns zu Papier gebracht…

24|7 In Hamburg sagt man Moin!

In unserer neuen Reihe 24|7 liefern wir dir 7 kulinarische und kulturelle Highlights, welche perfekt in dein 24h Stopover passen.

Budapest, Ungarn

Ich hatte nicht viele Erwartungen an Budapest. Die Stadt schien mir viel mehr unscheinbar und kalt. Ich wollte einen Weihnachtsmarkt besuchen, bei dem ich noch nie war, am besten in einem Land, in dem ich auch noch nie war. Meine Schwester war schon mal zur Weihnachtszeit in der ungarischen Stadt und schwärmte mir vor von günstigen Preisen, authentischer Kulinarik und bunten Weihnachtsmärkten… das klang pergekt für einen Kurztrip. Ich packte meine Mädels ein und wir machten uns auf nach Budapest. Wir wurden nicht enttäuscht, denn die Stadt bot weit mehr als gutes Essen und bunte Straßen…

Sommer. Sonne. Salzkammergut. Ein Wochenende für dich und deinen Besuch aus Nah und Fern.

Seit ich denken kann, lebte ich fast immer im Salzkammergut. Ich machte mir nie Gedanken darüber, ich wusste nicht mal über welches Gebiet sich die Region überhaupt erstreckt. Klar, Salzkammergut, Touristenmagnet, Berge und Seen… Österreich halt…?

San Francisco muss man zu Fuss erleben

Jeden Tag entschieden wir aufs neues,welches unsere Ziele sein werden. Und das war auch gut so. Aus Lust und Laune heraus entscheiden, wo es einen hin treibt. Auch taten wir einfach mal fast gar nichts und schlenderten den lieben lange Tag durch die Vororte unserer Couchsurfing-Bleibe…

San Francisco, USA – Das Flair des Golden State

Die Stadt ist toll, man fühlt sich groß und die frische Meeresluft vermittelt Leichtigkeit und Freiheit. Trotz vielen Hochhäusern und Gebäuden ist die Stadt übersichtlich. Palmen hier und da und immer wieder schön begrünt. Das Volk hat irgendwie seinen eigenen Lifestyle…

New York is not a place to live, it´s a place to be.. and do..

Mit der Subway fuhren wir am ersten Tag früh morgens Richtung Manhattan, Station „World Trade Center“. Der Freedom Tower steht mit seinen 541 Metern Höhe mitten vor der Station, daneben die Memorials der beiden World Trade Türme. Unbedingt ein Must See, da er einfach wunderschön ist und trotz der tragischen Hintergründe atemberaubend. Weiter ging´s über die Strasse zum Broadway…

New York, USA – Gefühle und Impressionen einer Megametropole

New York ist der Facettenreichste Platz an dem wir jemals waren. Und der lauteste. Sirenen begleiten einen den ganzen Tag, gefolgt von hupenden Taxis, dem Getöse des Verkehrs und der vorbei eilenden Menschenmassen. Der Strom zieht einen mit sich und man muss sich selbst zurück ins hier und jetzt holen…

Flugtickets sind gesichert

Ihr bekommt jetzt mal ein erstes Lageupdate über unsere Planung und was wir alles zur Zeit zu erledigen und zu grübeln haben, damit ihr einen kleinen Überblick bekommt, was denn so alles zur Planung einer Weltreise dazu gehört.
Wo fang ich da bloß an. gut.. es sind nun nur noch 4,5 Monate bis zum Abflug und…