Kategorie: Reisegedanken

Selbsttest oder Warum du NIEMALS eine Low Budget Weltreise machen solltest!

Nicht jeder ist geschaffen für eine Weltreise.  Es gibt tausend Dinge, mit denen man klarkommen muss auf einer Low Budget Langzeitreise. Im Vorfeld hört sich alles an, wie ein Traum. Sonne, Strand, Urlaub und ganz viel Freiheit. Ja. Das kann man durchaus auf einer…

Warum Touristen nicht Englisch sprechen & Backpacker sowieso nur schnorren

ACHTUNG!!! Der folgende Inhalt basiert auf 100 prozentigem Sarkasmus, ein bisschen schwarzem Humor und meiner heutigen albernen Laune. Sämtliche Situationen und Namen wurden erfunden, keiner sollte diesen Artikel ernst nehmen. Oder doch? Nö. Der Text dient alleine der Unterhaltung und der Lachmuskeln (oder einem Shitstorm, je nachdem, wer den Artikel richtig lest und wer nicht). Es wird empfohlen, sich ein lustiges Bild über die Figuren zu machen, einige Situationen sollte man nicht nachmachen. Keiner haftet für irgendetwas…

Leck mich Gewissen – heute bin ich mein eigener Held

Der heutige westliche Lifestyle besteht aus aktiver Freizeitgestaltung, einem festen sozialen Umfeld, das täglich mindestens via Whats App und Facebook gepflegt wird und vielen Aufgaben über den Tag verteilt. Immerhin sind wir gut organisiert und wollen alles unter einen Hut bringen, dass schaffen schließlich alle und wir wollen doch kein schlechtes Gewissen haben, nicht wahr? Bullshit…

Impuls – 115 Gründe, warum DU eine Weltreise machen solltest

Achtung! Es kann durchaus passieren, dass du nach diesem Blog plötzlich ein unbändiges Fernweh verspürst und das Verlangen bekommst, deinen Rucksack zu packen. In diesem Fall solltest du unbedingt deinem Herzen folgen und eine Reise planen, um mögliche Symptome wie Alltagstrott und Routine zu…

Meine Bucket List – Und warum auch du eine haben solltest…

Im Film „The Bucket List“ freunden sich 2 krebskranke Männer (Jack Nicholson & Morgan Freeman) im Krankenhaus an und denken gemeinsam über die Dinge nach, die sie vor ihrem Tod noch erleben wollen. Beiden bleiben nur noch wenige Wochen zu leben. Sie schreiben alles auf eine Liste, die „Bucket List“, und machen sich auf den Weg…

Leben Wir Wirklich? Mein Gedankenspiel zum Leben

Im Laufe der Jahre wachsen wir heran zu anständigen Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen. Wir lernen für unsere Zukunft zu sorgen. Dass es wichtig ist, unser eigenes Geld zu verdienen, unsere Komfortzone zu schaffen, Verantwortung zu übernehmen. Später, wenn wir alt sind…

Glücksgefühle & Wehmut – So erging es uns nach unserer Rückkehr…

Viele Gefühle begleiteten uns in den ersten Wochen zurück in Österreich. Die Rückkehr von so einer langen Reise hat seine Vorzüge, wie auch seine Schattenseiten. Noch nie fiel es mir so schwer, meine Gefühle in Worte zu fassen…

Wenn das Ende einer Weltreise naht – Von Gefühlschaos und wunderbaren Erinnerungen

Die letzten Wochen unserer Reise verbrachten wir auf den südlichen Inseln Thailands. Auf Koh Tao wohnten wir abgeschottet vom Rest der Insel…

Weltreisegefühle nach 300 Tagen

Im ersten halben Jahr verbrachten wir viel Zeit mit der Reiseplanung. Welches Hostel hat das beste Preisleistungs-Verhältnis? Wo ist die beste Lage? Was dürfen wir nicht versäumen? Was machen wir im nächsten Land? Wir haben sehr viel Zeit in Recherche und Organisation gesteckt. Dies hat sich…

Alleine oder doch gemeinsam um die Welt?

Die Menschen in den meisten Ländern unterhalten sich unheimlich gerne über Gott und die Welt und das mit jedem. Es ist selbstverständlich, dass man bei der Begrüßung ein paar Sätze miteinander spricht, sich austauscht. In Hostels sind Gleichgesinnte unterwegs. Jeder hat etwas zu erzählen, reist und freut sich, Gesellschaft zu haben. So war es nicht schwer, als ich in meinem 5 Bett Hostelzimmer ankam…