Selbsttest oder Warum du NIEMALS eine Low Budget Weltreise machen solltest!

Nicht jeder ist geschaffen für eine Weltreise.  Es gibt tausend Dinge, mit denen man klarkommen muss auf einer Low Budget Langzeitreise. Im Vorfeld hört sich alles an, wie ein Traum. Sonne, Strand, Urlaub und ganz viel Freiheit. Ja. Das kann man durchaus auf einer Weltreise, wie auch wir sie machten, genießen. Und dann sind da noch die Schattenseiten. Hinter perfekten Reisefotos und traumhaften Erzählungen verbergen sich die unangenehmen, nervigen und anstrengenden Aspekte, die man meistens nicht erzählt, da man sich irgendwann an sie gewöhnt, wenn man das denn auch kann.

Hier sind 40 hässliche Wahrheiten über das billige Langzeitreisen und was man sich vor der Entscheidung bewusst durch den Kopf gehen lassen sollte:

  • Du hast ständig Verspannungen von Rucksack, Bett, Bus etc.
  • Du schläfst nicht immer in einem gemütlichen Bett
  • Du musst viel und oft warten
  • Du musst auf Leute zugehen
  • Du musst offen sein für neue Sprachen
  • Du kannst dir dein Essen nicht immer aussuchen
  • Du verbringst viel Zeit in öffentlichen Verkehrsmitteln (SEHR VIEL)
  • Du musst alles selbst organisieren
  • Du wirst wahrscheinlich mal abgezockt
  • Dein Hausarzt ist nicht um die Ecke
  • Du wirst vielleicht an einen gefährlichen Ort reisen, ohne es zu merken
  • Du wirst vielleicht Angst an einem Ort haben, obwohl er nicht gefährlich ist
  • Du schläfst meistens in einem Mehrbettzimmer
  • Es gibt selten eine eigene Dusche
  • Manchmal gibt es gar keine Dusche
  • Keiner schleppt dein Zeug für dich
  • Du musst jeden Tag mit neuen Regeln klar kommen
  • Zwischendurch wirst du keinen Bock mehr auf Reisen haben
  • Du wirst merken, dass du kein Held bist, eine Langzeitreise machen Viele
  • Du musst deine Wäsche meistens selbst waschen, manchmal mit der Hand
  • Wenn du eine Frau bist, vergiss Glitzer, Highheels und Nagellack
  • Wenn du ein Mann bist, auch
  • Du wirst oft ganze Tage reisen, manchmal länger
  • Du wirst dir vielleicht mal den Magen verderben
  • Du wirst irgendwann etwas von zu Hause vermissen
  • Du musst offen sein für andere Lebensstile
  • Du wirst Bekanntschaft mit vielen Tieren machen
  • Du wirst viel schwitzen und dich oft schmutzig fühlen
  • Du wirst Armut erleben
  • Du musst auf dich selbst aufpassen
  • Es verläuft nie alles nach Plan, du musst spontan sein
  • Materielle Dinge verlieren für dich an Wert
  • Du wirst emotionaler gegen Menschenfeindlichkeit
  • Du wirst eventuell von einer Riesenameise gebissen
  • Nach der Reise wirst du nicht mehr der/die Selbe sein
  • Du wirst merken, dass du vieles nicht mehr nachvollziehen kannst
  • Du wirst dich vielleicht nicht mehr ganz zu Hause fühlen
  • Freundschaften werden sich verändern
  • Du wirst den westlichen Alltag zum Kotzen finden

und ein sehr sehr schwerwiegender Grund zum Schluss:

  • Du wirst für immer Fernweh haben

Warum wir trotzdem unsere Reise genossen haben und es immer wieder genauso machen würden? Weil jeder einzelne Punkt bei der persönlichen Entwicklung hilft und auch eine gute Seite hat. Es gibt so viel mehr Gründe, warum du eine Weltreise machen solltest. Man sollte sich nicht durch ein paar hässliche Aspekte abbringen lassen, sein Ding durch zuziehen. Das gilt für jede Lebenslage, auch wenns manchmal schwierig wird. Alles hat einen Sinn und ganz ehrlich, so wird eine Weltreise erst das Erlebnis, was es schlussendlich ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: